P1260649

Einander nicht grün sein

Liebe Christine,

aufgrund der Gedankenimpulse von Harporcrates habe ich versucht, die Redewendung “einander nicht grün sein” zu betrachten. Die bekannten Erklärungen dazu sind einfach: Einander nicht geheuer zu sein, einander nicht besonders zu mögen oder zu vertrauen. “Wir sind uns nicht grün.” Ok.

Hm. Grün. Eine Mischung aus den Farben Gelb und Blau ergibt Grün. Aber für was stehen die beiden Farben und wie bekommt man die Mischung genau so hin, dass man sich grün werden kann?

Weiße Grüße, Gabi

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>